beokalender und beocube

Berufsorientierung leicht gemacht f├╝r Nachwuchskr├Ąfte und Unternehmen

Schon seit 2013 unterhalten die regionalen Akteure im Themenfeld Berufsorientierung und Fachkr├Ąftesicherung in Krefeld, in M├Ânchengladbach, im Kreis Viersen und im Rhein-Kreis Neuss ein aktives, partnerschaftliches Netzwerk. Beispiele f├╝r die erfolgreiche Zusammenarbeit sind die Einf├╝hrung und Etablierung der Nachwuchsinitiative CHECK IN Berufswelt sowie die gemeinschaftliche Unterst├╝tzung der kommunalen Koordinierungen bei der Umsetzung einzelner Ma├čnahmen nach dem Landesprogramm ÔÇ×Kein Abschluss ohne AnschlussÔÇť.

Mit den neuen Gemeinschaftsprojekten beokalender und beocube wollen die Initiatoren zur breiteren Ver├Âffentlichung und zur besseren Koordinierung der vielf├Ąltigen Angebote zur Beruforientierung beitragen. Dar├╝ber hinaus soll das komplexe Zusammenwirken der einzelnen Ma├čnahmen leicht verst├Ąndlich erl├Ąutert werden. Zielgruppe der neuen beo-Produkte sind Ausbildungsunternehmen, Schulen, Lehrer/-innen, Sch├╝ler/-innen und Eltern.

Beim beokalender handelt es sich um einen werbefreien, webbasierten Veranstaltungskalender. ├ťbersichtlich werden die einzelnen Angebote in chronologischer Reihenfolge aufgelistet. Eine Vielzahl von w├Ąhlbaren Filtern (z.B. Ort/Zeitraum/Kategorien) erlaubt eine Verfeinerung der Suche nach der passenden Veranstaltung. Die Detailansicht bietet ausf├╝hrliche Informationen mit Bild-/ Videoelementen und Dokumenten zum Download.

Die als Redakteure registrierten Mitarbeiter der beteiligten Institutionen pflegen die Daten aller Berufsorientierungs-Veranstaltungen der Region online in eine gemeinsame Datenbank ein. Der Kalender selbst wird unter www.beokalender.de ver├Âffentlicht und gleichzeitig via Schnittstelle allen Initiatoren zur Einbindung in die eigenen Homepages zur Verf├╝gung gestellt. F├╝r die Integration in Schul-Homepages steht eine kostenfreie Anbindung in zwei Varianten zur Verf├╝gung. F├╝r Unternehmen und weitere Institutionen wird der Zugang auf Anfrage zur Verf├╝gung gestellt.

beocube hei├čt das Lehr- und Lernmittel der Gemeinschaftsinitiative. Der quadratische Kartonw├╝rfel erl├Ąutert durch die grafische und inhaltliche Gestaltung der Au├čenseiten das aufeinander aufbauende Zusammenwirken der Ma├čnahmen zur Berufsorientierung. Der beocube soll sowohl in der Kommunikation mit Ausbildungsunternehmen wie auch in Schulen eingesetzt werden. Den Unternehmen k├Ânnen so die M├Âglichkeiten der nachhaltigen Beteiligung an der Berufsorientierung von Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern nahegebracht werden. In den Schulen k├Ânnen Lehrerinnen und  Lehrer den Jugendlichen den systematischen Aufbau und die Vielfalt der Angebote erl├Ąutern. Dar├╝ber hinaus eignet sich der W├╝rfel als Transportmittel f├╝r kleine Informationsschriften oder anderweitige Lehr- und Lernmittel.