26. Juni 2018 -

Bau dir ein Balance-Bot nach deinen Vorstellungen!

Wann?

von 26.06.2018 07:00 Uhr
bis 28.06.2018 13:00 Uhr

Wo?

zdi-Werkstatt beim Ausbildungsverbund M├Ânchengladbach

41069 M├Ânchengladbach

Landgrafenstra├če 45

Wie?

Anmeldung erw├╝nscht / erforderlich.

Web:

mgconnect.de/zdi-zentrum-mg/projekte/balance-bot-2018

Zielgruppen:

Sch├╝ler Klasse 11 ,
Sch├╝ler Klasse 12

iCal:

Download iCal
Kurs
Berufsorientierung

Der freiwillige Kurs verbindet sowohl theoretische als auch praktische Elemente f├╝r Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler ab der 11. Jahrgangsstufe. Die Balance-Bots gehen am Ende des Kurses in den Besitz der jeweiligen Schulen ├╝ber und k├Ânnen beispielsweise im LK Physik fortw├Ąhrend modifiziert werden. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Sch├╝ler/-innen begrenzt.

Ein Balance-Bot ist ein fahrender, balancierender Roboter auf zwei R├Ądern, in dem sich komplexe Technik wiederfindet. Bei der Programmierung kommt es besonders auf Feinheiten an, um ihn in einer aufrechten Position zu halten und so das Fahren zu erm├Âglichen.

 

Der freiwillige Sch├╝ler-Kurs verbindet sowohl theoretische als auch praktische Elemente. Er bietet den Teilnehmern die M├Âglichkeit ihr handwerkliches und technisches Geschick unter Beweis zu stellen. Unter Anleitung der Ausbilder und einigen Auszubildenden des Ausbildungsverbundes M├Ânchengladbach planen, konstruieren und optimieren die Jugendliche in Teams jeweils ein Balance-Bot. Dabei wenden die Sch├╝ler praxisbezogen physikalische und mathematische Gesetze an.

 

Zu Beginn jeder Kurseinheit werden die theoretischen Grundlagen des jeweiligen Bauabschnitts vermittelt, der Einsatz der entsprechenden Werkzeuge und Bauteile erkl├Ąrt. Elektronik, Sensorik, Elektrotechnik, Mechanik ÔÇô ein Balance-Bot bedingt das Zusammenspiel vieler Bereiche des Maschinenbaus sowie der Elektroindustrie. Theoretische Grundkenntnisse werden dabei praxisnah vermittelt, so dass man mit dem Balance-Bot Bau sogar im Unterricht punkten kann. Ingenieurs-Studieng├Ąnge werden durch den Kurs ebenso greifbar wie entsprechende Ausbildungsberufe.

 

Der Sch├╝lerkurs ist konzipiert f├╝r Sch├╝ler ab der 11. Jahrgangsstufe von Gesamtschulen oder Gymnasien. Der hohe Technikanspruch bedingt, dass die Teilnehmer mind. einen Leistungskurs aus den F├Ąchern Physik, Mathematik, Technik oder Informatik besuchen. Den Sch├╝lerinnen, Sch├╝lern und Schulen entstehen keine Kosten. Die Balance-Bots gehen am Ende des Kurses in den Besitz der jeweiligen Schulen ├╝ber und k├Ânnen beispielsweise im LK Physik fortw├Ąhrend modifiziert werden.

 

Die Anmeldung erfolgt entweder ├╝ber einen Lehrer oder direkt, wobei eine Freistellung durch einen Lehrer garantiert sein muss. Zudem ist das Tragen von festem Schuhwerk Pflicht.

 

Termine: 26.06.2018 ÔÇô 28.06.2018. jeweils von 9.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr
 

Jeder Teilnehmer bekommt eine Best├Ątigung seiner Teilnahme an diesem Kurs.

 

 

Der Ausbildungsverbund M├Ânchengladbach ist Werkstatt-Partner des zdi-Zentrums M├Ânchengladbach, das mit diesem Sch├╝ler-Kurs speziell f├╝r ein Ingenieursstudium und Karrieren in der Metall- und Elektroindustrie begeistern will.

 

Dieser BSO-MINT-Kurs wird finanziell unterst├╝tzt von der Regionaldirektion der Agentur f├╝r Arbeit und dem Wissenschaftsministerium des Landes NRW.

Berufsfelder

Metall, Maschinenbau | Naturwissenschaften | Produktion, Fertigung

Veranstalter / Ansprechpartner:

Veranstalter: zdi-Zentrum M├Ânchengladbach zusammen mit dem Ausbildungsverbund M├Ânchengladbach
Anschrift: -